Der Charme des Winters

... im verschneiten Pragser Tal

In der kühlen Jahreszeit erleben unsere Gäste, was es bedeutet, mitten in einer Wintersportregion zu leben. Direkt in Prags sind zwei Skilifte Teil eines kleinen, aber feinen Skiparadieses – ohne Rummel, mit flachen Hängen, ideal für Kinder und zum Skifahrenlernen.

Geübtere Skifahrer und Snowboarder finden im nahegelegenen Skigebiet 3 Zinnen bestens präparierte Pisten vor. Auch der legendäre Kronplatz oder das angesagte Cortina sind nur ein paar Fahrminuten entfernt.

Eiszauber

... am Pragser Wildsee

Ein Besuch dieses malerischen Teils des UNESCO-Welterbes Dolomiten lohnt sich auch im Winter.

Natur und Ruhe pur

... auf der Plätzwiese

Im glitzernden Schnee lässt sich das weitläufige Hochplateau entspannt erwandern.

Direkt an der Haustür des Turmchalets führt die Langlaufloipe vorbei. Ein imposantes Loipennetz zieht sich über die glitzernden Wiesen des Pragser Tales. Eine Loipe führt sogar direkt an den Pragser Wildsee, den schönsten der Dolomitenseen. Bequem und rasch erreichbar ist der Rundkurs auf der Plätzwiese, wo nichts die idyllische Ruhe der Langläufer stört, die ihre Kreise ziehen. Ein Traum sowohl für gemütliche als auch sportliche Langlauffans! Die Region ist nicht umsonst Trainingsstätte für die Weltelite dieses Wintersports. Das Hochpustertal zählt zu den schönsten Langlaufgebieten unseres Landes und ist Teil von Dolomiti Nordicski, Europas größtem Skilanglaufkarussell. 200 Pistenkilometer warten darauf, entdeckt zu werden.

Kurzweilig präsentiert sich der Winterurlaub in der Ferienregion Hochpustertal. Rodeln, Schlittschuh laufen, Schneeschuh wandern, Skitouren gehen – hier wird Einiges geboten. Ausschlafen, sich in der Wellnessoase verwöhnen lassen, bei einer Tasse Kaffee die Winterlandschaft bewundern, ein Buch lesen, entschleunigen. Auch so kann man einen Wintertag im Turmchalet genießen.

Südtirol Karte powered by sentres - Outdoorportal und App für Südtirol